Presseschau des Tages // 26.10.2020

· Pressestimmen

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat dazu aufgerufen, gemeinsam die erneute Schließung von Kitas, Schulen und Hochschulen in der Corona-Pandemie zu verhindern. "Ob und wie die Bildungseinrichtungen offengehalten werden können, hat zu einem sehr großen Teil die Gesellschaft in der Hand", sagte Karliczek der "Passauer Neuen Presse" (Samstag). Wenn das Infektionsgeschehen weiter zunehme, werde sich das auch immer mehr auf die Schulen auswirken, warnte die Ministerin. "Kitas, Schulen und Hochschulen sind zwar nach dem, was wir wissen, nicht die Treiber des Infektionsgeschehen. Sie existieren aber nicht in einer Käseglocke." Wer die Corona-Regeln befolge, tue direkt etwas "für die Zukunft unserer Kinder - und unseres Landes". (Familienbund der Katholiken/KNA)